FUNKTIONALE SICHERHEIT

Sicherheit hat Priorität

Die Funktionale Sicherheit elektronischer Systeme spielt bei der Vielzahl an Systemen in heutigen Anwendungen eine entscheidende Rolle. Auf Grund von existierenden Richtlinien, Normen und Gesetzen, die in verschiedenen Branchen einzuhalten sind, wird die Funktionale Sicherheit zum essentiellen Bestandteil in der Software-, Hardware- und Systementwicklung.

Spielraum zur Interpretation

Jedes Unternehmen hat spezifische Anforderungen, Richtlinien, Sicherheitsnormen und Vorgaben hinsichtlich der einzelnen Prozesse und technischen Realisierung der Funktionalen Sicherheit bei der Entwicklung eigener Produkte einzuhalten. Das bedeutet, dass etablierte Entwicklungsprozesse an die neuen Vorgaben angepasst werden müssen. Diese Vorgaben sind meist sehr allgemein formuliert und bieten einen großen Interpretationsspielraum, um die verschiedenen Branchen und deren Anforderungen zu berücksichtigen.

Funktionale Sicherheit - Safety Standards
Funktionale Sicherheit - Prozess

Wandel, der überzeugt

Wir begleiten Sie mit unserer langjährigen und branchenübergreifenden Erfahrung bei dem Wandel von einem IST-Zustand Ihres Entwicklungsprozesses hin zu einem sicherheitskonformen und klar strukturierten SOLL-Zustand. Dabei werden die individuellen Anforderungen an Ihr Produkt berücksichtigt und erfüllt. Ob in beratender Funktion, in der (agilen) Softwareentwicklung unterstützend oder bei der Leitung Ihres Projektes, wir übernehmen jede Rolle, welche beim Wandel Ihres Prozesses für die Entwicklung eines sicherheitsrelevanten Systems von Bedeutung ist.

Ein Schritt in die Zukunft

Eine enge Miteinbeziehung des Kunden in allen Bereichen sowie diverse Coachings stellen einen effektiven Know-how-Transfer zu jeder Zeit sicher, damit Sie für zukünftige Safety-Projekte optimal vorbereitet sind.

Unsere Leistungen im Detail

Beratung und Coaching
  • Gefahrenanalyse und Risikobewertung

  • System- und Softwareentwicklung

  • FMEA & FTA

  • Requirements Engineering

Safety Engineering
  • Requirements Engineering

  • System-/Softwarearchitektur & -design – Softwareimplementierung

  • Verifkation und Validierung

Safety Management
  • Unterstützung des Projektmanagements hinsichtlich Anforderungen aus der Funktionalen Sicherheit

  • Planung von Aktivitäten der Funktionalen Sicherheit

  • Nachverfolgung der Ergebnisse des Safety Engineering

Expertise bei Entwicklungsprozessen hinsichtlich Anforderungen durch Normen der Funktionalen Sicherheit
  • Automotive SPICE

  • V-Modell & V-Modell XT

  • CMMI

Klicken Sie hier, um einen Text einzugeben.

Profitieren Sie von unserem Wissen und Know-how bei der Umsetzung von Projekten in den unterschiedlichsten Einsatzgebieten entsprechend der jeweils geltenden Gesetze und Normen wie z. B.

  • Automotive (ISO 26262)
  • Luftfahrt (DO-178, DO-278 und DO-254)
  • Medizintechnik (IEC 62304)
  • Kerntechnik (IEC 60880)
  • Maschinenbau (ISO 13849, IEC 62061)
  • Militärtechnik (MIL-STD 882E)
  • Baumaschinen (ISO 15998)
  • Landtechnik (EN 16590 / ISO 25119)
  • Allgemein (IEC 61508)
Nur einen Moment..
Wird geladen.